Offenes Austauschtreffen Wohnpolitik in Heilbronn

Die Mieten steigen, bezahlbarer Wohnraum ist knapp und das, obwohl gefühlt in jeder Straße in Heilbronn neue Häuser entstehen. Selbst wer Glück hat und eine passende Mietwohnung findet, sieht sich teilweise Maßnahmen dubioser Vermieter ausgesetzt. Deswegen sagen wir, es wird Zeit zu handeln. Egal ob bei der Stadtentwicklung oder in der eigenen Mietwohnung, wir müssen uns nicht alles gefallen lassen. Wir wollen nicht zuschauen, wie Heilbronn sich Stück für Stück zur Stadt der Menschen mit dem großen Geldbeutel entwickelt. Wir verlassen lieber unsere Statistenrolle und mischen uns ein!

Aus diesem Grund laden wir alle Interessierten zu einem ersten Austauschtreffen ein. Egal ob Du selbst von den steigenden Mieten, abgezockten Miethaien oder Verdichtung betroffen bist oder einfach die aktuelle Stadtentwicklung mit Sorge betrachtest. Wir wollen mit Dir in Bewegung kommen und gemeinsam für unsere Interessen einstehen.

Organisieren und intervenieren!

il logoDie Spatzen haben es längst von den Dächern gepfiffen. Wir sind jetzt Teil der Interventionistischen Linken (IL). Gemeinsam mit vielen unterschiedlichen Gruppen und Menschen in Deutschland und Österreich wollen wir am Aufbau einer starken und handlungsfähigen außerparlamentarischen Linken mitwirken.
Wir haben das Ziel vor Augen, unsere Arbeit an einer nachhaltigen lokalen Verankerung in Heilbronn mit der Perspektive einer überregionalen Organisierung zu verbinden.
Sechs Jahre nach der Gründung der “Revolutionären Linken Heilbronn” und zwei Jahre nach der Initiierung der “Organisierten Linken Heilbronn” (OL) erscheint uns der Schritt in die IL nur folgerichtig. Auch wenn die wenigsten von uns diesen Weg seit 2009 von Anfang an gemeinsam gegangen sind, sehen wir alle den Beitritt zur IL auch als Ausdruck eines langen – und nicht immer einfachen – Entwicklungsprozesses. Continue reading “Organisieren und intervenieren!”

Gründungserklärung der Revolutionären Linken Heilbronn

header-typ-3-auf-größeAnfang November 2009 veröffentlichte die Gruppe “Revolutionäre Linke Heilbronn” (RLHN) ihre Gründungserklärung. An den Diskussionen innerhalb der radikalen Linken in Heilbronn, die im Jahr 2013 schließlich zur Gründung der “Organisierten Linken Heilbronn” (OL) führten, waren Aktivist*innen der RLHN maßgeblich beteiligt. Die RLHN ist mittlerweile in der OL aufgegangen und als Struktur damit Geschichte. Trotzdem markiert ihre Gründungserklärung einen wichtigen Punkt im Aufbauprozess linker Strukturen in der Stadt und viele der dort angerissenen Standpunkte sind auch weiterhin Grundlage unserer Politik als OL. Continue reading “Gründungserklärung der Revolutionären Linken Heilbronn”