Kampagne gegen die Kriminalisierung des antifaschistischen Widerstands

antifa kampagne hn 2011Im September und Oktober 2011 organisierte die Antifaschistische Aktion Heilbronn eine Kampagne unter dem Motto „Nothing`s gonna stop us now! Keine Kriminalisierung des antifaschistischen Widerstands! Zusammen kämpfen gegen Nazis und Rassisten!“. Mit den Aktionen sollte auf die Repressionen gegen Antifaschist*innen in der Region und insbesondere auf den massiven Polizeieinsatz am 1. Mai 2011 reagiert werden. Continue reading „Kampagne gegen die Kriminalisierung des antifaschistischen Widerstands“

Gründungserklärung der Revolutionären Linken Heilbronn

header-typ-3-auf-größeAnfang November 2009 veröffentlichte die Gruppe „Revolutionäre Linke Heilbronn“ (RLHN) ihre Gründungserklärung. An den Diskussionen innerhalb der radikalen Linken in Heilbronn, die im Jahr 2013 schließlich zur Gründung der „Organisierten Linken Heilbronn“ (OL) führten, waren Aktivist*innen der RLHN maßgeblich beteiligt. Die RLHN ist mittlerweile in der OL aufgegangen und als Struktur damit Geschichte. Trotzdem markiert ihre Gründungserklärung einen wichtigen Punkt im Aufbauprozess linker Strukturen in der Stadt und viele der dort angerissenen Standpunkte sind auch weiterhin Grundlage unserer Politik als OL. Continue reading „Gründungserklärung der Revolutionären Linken Heilbronn“