Rassismus ist keine Alternative – Auf die Straße gegen die AfD!

Alice Weidel kommt am 20. Juli 2018 in die Heilbronner Harmonie. Sie ist nicht nur Co-Vorsitzende der AfD Bundestagsfraktion, sondern seit Frauke Petrys Austritt auch die neue Vorzeige-Rassistin der rechten Partei. So ist sie beispielsweise der Überzeugung, dass die politische Korrektheit «auf den Müllhaufen der Geschichte» gehöre und Sinti, Roma und Araber «kulturfremde Völker» seien, von denen «wir überschwemmt werden».
Außerdem schwadroniert sie von deutschen Behörden, die sich den «importierten, marodierenden, grapschenden, prügelnden, Messer stechenden Migrantenmobs» unterwerfen.

Wir finden, so eine widerliche Hetze hat in Heilbronn nichts zu suchen!

Diese rassistische Stimmungsmache ist brandgefährlich und deswegen rufen wir alle dazu auf, gemeinsam mit uns gegen die Veranstaltung der AfD auf die Straße zu gehen.
Lasst uns Heilbronn von seiner schönen Seite zeigen: solidarisch, bunt und antirassistisch!

Freitag, 20. Juli 2018 | 18.00 Uhr
Kundgebung Harmonie Heilbronn

Mehr Infos unter www.ngr-heilbronn.org.

You Might Also Like