Solidarität mit der katalanischen Linken!

Vor wenigen Tagen wurden mehrere Politiker*innen der katalanischen Partei „Candidatura d’Unitat Popular“ (CUP) festgenommen, weil sie am katalanischen Nationalfeiertag Bilder des spanischen Königs Felipe VI. verbrannt haben.
Ihnen wird „Schwere Beleidigung der Krone“ vorgeworfen, das Strafgesetzbuch sieht Haftstrafen von bis zu 6 Monaten vor.
Wir solidarisieren uns mit den Angeklagten, denn
Monarchien gehören auf den Müll der Geschichte, nicht an die Tagesordnung!