Von Heilbronn nach Elmau – Tragen wir den Protest auf den Gipfel!

G-7 frontseiteAm 7. und 8. Juni 2015 trifft sich die „Gruppe der Sieben“(G7) auf Schloss Elmau in den bayerischen Alpen. Im Rahmen dieser regelmäßig stattfindenden „informellen Treffen“ der sieben führenden Industriestaaten, Deutschland, USA, Japan, Großbritannien, Frankreich, Italien und Kanada, beraten sich Merkel, Obama und Co. über Themen von Außenpolitik über „Entwicklung“ bis hin zu Frauenrechten und „Energieversorgungssicherheit“.
Aus Heilbronn rufen wir gemeinsam dazu auf gegen das G7-Gipfeltreffen in Bayern zu protestieren. Wenn sich die G7 treffen, geht es nicht um eine besser Zukunft für alle, sondern um den Anspruch großer Industriestaaten die Geschicke der Welt zu lenken und zu steuern. Für ihre wirtschaftlichen Interessen sind ihnen alle Mittel recht und so ist es kein Wunder, dass sie Kriege benutzen um ihre Wirtschaftsinteressen zu sichern oder ohne Rücksicht auf Mensch und Umwelt Maßnahmen ergreifen, um ihre Profite zu maximieren.

Gemeinsam mit vielen Menschen aus unterschiedlichen Spektren werden wir uns mit vielfältigen und kreativen, offenen und entschlossenen Aktionen, mit Demonstrationen, Blockaden und Versammlungen direkt am Schloss sowie der Großdemonstration in Garmisch-Partenkirchen und dem Gegengipfel in München der Politik der G7 in den Weg stellen.

Lasst uns gemeinsam zeigen, dass ihre Politik der Unterdrückung auch in den bayrischen Alpen nicht unwidersprochen bleibt! Es wird organisierte Anreisen aus Heilbronn zu den verschiedenen Aktionen im Vorfeld und während des Gipfels geben.

Gemeinsame Anreise aus Heilbronn!

Um an den Gipfelprotesten teilzunehmen planen wir eine gemeinsame Anreise aus Heilbronn. Da nicht alle Interessierten die ganze Aktionswoche über Zeit haben wird es koordinierte Anreisen mit PKW`s zu den jeweiligen Aktionen geben. Wenn ihr mitfahren wollt, schreibt eine Mail an ol-hn@riseup.net oder kommt zum Info- und Basteltag am 31. Mai 2015 um 15 Uhr. Wir informieren euch dann, welche Mitfahrmöglichkeiten es gibt und wer noch zur selben Zeit zum Gipfel fährt.

Termine in Heilbronn:


22. Mai 2015 | 17.00 Uhr | Kiliansplatz

Infostand in der Heilbronner Innenstadt

31.Mai 2015 | 15.00 Uhr | Soziales Zentrum Käthe
Info- und Basteltag

2. Juni 2015 | 19.00 Uhr | Soziales Zentrum Käthe
Hilfe, Entwicklung, Solidarität – Veranstaltung mit Thomas Seibert

Unterstützende Gruppen:

Die LINKE – Kreisverband Heilbronn
Arbeitskreis Internationale Solidarität Heilbronn (AKISHN)
ver.di-Jugend Heilbronn-Neckar-Franken
Organisierte Linke Heilbronn (OL)

You Might Also Like